Home » Aktuelles » Allgemein » 4. Rotaract-Rotary-Benefizlauf in Velbert

4. Rotaract-Rotary-Benefizlauf in Velbert

400 Läufer, rund 20.000 € Spenden, unzählige Helfer.

Nach monatelanger gemeinsamer Planung des RAC Velbert und RC Velbert hieß es im Rahmen des zweitägigen Velberter Herminghauspark-Festes 2018 am Samstag, den 01. September beim 4. Rotaract-Rotary-Benefizlauf für 400 kleine und große Läuferinnen und Läufer „Auf die Plätze, fertig, LOS“. Pro Kilometer konnten dank zahlreicher Sponsoren 5 € für den guten Zweck erlaufen werden. Doch bevor es offiziell losging, musste noch einiges vorbereitet werden: Um die Zeitnahme-Technik zu testen, die Laufstrecke zu kontrollieren und noch vieles mehr zu erledigen, traf sich unser Club schon vor Sonnenaufgang. Auch unseren Verkaufsstand, mit dem wir uns am parallel stattfindenden Velberter Parkfest beteiligten, bauten wir auf- die Stunden bis zum Laufstart verflogen nur so! Laufstrecke war wieder eine Route in und um den Herminghauspark. Hoch motiviert und bei idealem Wetter legten die Kinder beim 1 km-Lauf Bestzeiten vor. Viele nutzten die kleine Runde auch, um sich für den 5 km-Lauf warm zu machen. Hier starteten etliche weitere ambitionierte Läufer alleine oder im Team mit Team-Trikot und zum Teil auch in Kostüm. Egal in welchem Outfit oder wie lange gelaufen wurde: Wichtig war es, die komplette Runde zu absolvieren. Und die Anstrengungen haben sich gelohnt: Durch den Lauf und unseren Verkaufsstand kamen Spenden in Höhe von rund 20.000 € zusammen! Wir freuen uns über das positive Feedback zum Benefizlauf und darüber, den Verein der Freunde und Förderer von kirchlicher Jugendarbeit in Velbert und den Hospizverein Niederberg, der den Bau eines Hospiz- und Palliativzentrums in Velbert plant, mit einer Spende unterstützen zu können!